675 Jahre Lünen

Es sind die Lüner und Lünerinnen selber die mit ihrer Tatkraft, ihren Eifer und ihren Engagement diese Stadt weiterentwickeln. Ob in den vielen Betrieben der Stadt Lünen oder in Ehrenamt.

Lünen hat ja auch vieles zu bieten. Gut Lünen ist nicht Köln, oder Münster, oder liegt nicht an der Nordsee oder Ostsee. Und obwohl Lünen zum Ruhrgebiet zählt, ist Lünen keine typische Ruhrgebietsstadt. Lünen hat zwar Industrie, aber auch viel Landwirtschaft. Hier merkt man das man auf der einen Seite zum Münsterland gehört und auf der anderen Seite auch zum Ruhrgebiet. Lünen ist Grenzstadt, größte Stadt in Kreis Unna, Arbeiterstadt, Landwirtschaftlich geprägt, mit der Natur verbunden und Lippestadt.

Man kann sich streiten ob die Luft in Lünen gut ist oder nicht. Die Luft ist nicht besser als zum Beispiel an der Nordsee oder Ostsee. Aber auch nicht schlechter als in Duisburg oder Gelsenkirchen. Wer Naherholung abseits des Ruhrgebietes sucht findet sie hier in Lünen. Wer aber Seeluft schnuppern will sollte lieber direkt an die Küste fahren. Lünen bietet Arbeit, Wohnraum, Freizeit, Erholung, Gemütlichkeit, Anbindung ans Ruhrgebiet und Münsterland, und Vereinskultur.

Logoheader LAC Lünen impressionen 10

comments